3. Oberseetrophy und Tiroler Landesmeisterschaft

Informationen zur 3. Oberseetrophy

Streckenführung Ersatzstrecke 3. Oberseetrophy:

Skibergsteigen in Vollendung – mit hochalpiner, anspruchsvoller Strecke in traumhafter Landschaft…

3. Oberseetrophy und Tiroler Landesmeisterschaft am Stallersattel im Defereggental

am 25.03.2017 Start 10:00 Uhr

Der Start zur dritten Oberseetrophy am 25.03.2017 erfolgt  für beide Klassen beim Lackenstüberl am Stallersattel auf einer Seehöhe von 1980m.

Der Aufstieg führt anfangs entlang des Wanderweges Richtung Staatsgrenze, dann nach Süden ins  Weißenbachtal.

Die erste Tragepassage für die Sportklasse, bzw. Teilnehmer der Tiroler Landesmeisterschaft befindet sich auf ca. 2400m und beträgt ca. 50 Höhenmeter. Knapp unterhalb dieser Tragepassage befindet sich auch der Wendepunkt für die Hobbyklasse.

Der Anstieg für die Sportklasse und Tiroler Meisterschaft erfolgt dann nach Tragepassage wieder weiter mit den Schiern Richtung Hinterbergkofel. Über eine weitere Tragepassage von weiteren 50 Höhenmetern geht es Richtung Wendepunkt auf einer Seehöhe von 2692m. 

Die Abfahrt erfolgt über das Weißenbachtal Richtung Staatsgrenze direkt am  Stallersattel und dann weiter ins Ziel zur  Oberseehütte (2016m)

 

Die Siegerehrung findet im Anschluss bei der Oberseehütte statt.

 

Für die Hobbyklasse gibt es eine Mittelzeitwertung mit interessanten Sachpreisen.

 

Auf rege Teilnahme in beiden Klassen freuen sich die Sportunion St. Veit und die Bergrettung Defereggental

Strecke neu

 

Anmeldeschluss:
Donnerstag, 23. März 2017 – 18:00 Uhr

– Achtung: Für die Sportklasse und für die Tiroler Landesmeisterschaft ist die Nachnennung nicht möglich

Nenngeld:
– Sportklasse und Tiroler Meisterschaft € 20.00 // Hobbyklasse € 10.00
– nur Barzahlung bei Startnummernabholung

Nachnennungen:
– nur für Hobbyklasse am Renntag am Start bis 9:00 Uhr möglich € 20,- (Nur Barzahlung)

Mindestalter für die Teilnahme:
– 16 Jahre
– unter 18 nur mit Einverständnis der Eltern

Startnummernausgabe:
– am Freitag den 24. März 2017 16:00 – 18:00 im Bergrettungsheim St. Jakob (hinter Cafe Tirol im Ortszentrum) oder am Renntag ab 08:00 Uhr bis 09:00 Uhr im Lackenstüberl am Startgelände

Start:
– Samstag 25. März 2017 – 10:00 Uhr – Lackenstüberl

Ziel für beide Rennen:
– 
Oberseehütte – Staller Sattel

-Siegerehrung:
– 
im Anschluss in der Oberseehütte

Tiroler Meisterschaft:
– Cadets: 15 – 17 (2000 – 2002)
– Junior: 18 – 20 (1997 – 1999)
– Senior: 21 – 44 (1973 – 1996)
– Masters: ab 45 (1972 und älter)

Sportklasse:
– Damen, Herren  

Hobbyklasse:
– Damen, Herren
– Mittelzeitwertung & Sachpreise

Anmeldung:
– 
via E-Mail: anmeldung@sportunion-stveit.at
– online: www.sportunion-stveit.at/anmeldung-oberseetrophy

SPORTKLASSE und Tiroler Meisterschaft
– 
Lackenstüberl – Großes Mandl- Oberseehütte
– Streckenlänge Aufstieg: ca 3,5 km
– Start (Meereshöhe): 1980 üdM
– Wendepunkt (Meereshöhe): 2750 üdM
– Ziel  (Meereshöhe): 2020 üdM
– Höhenmeter: 770 hm

HOBBYKLASSE
– 
Lackenstüberl – Alte Bergstation – Oberseehütte
– Streckenlänge Aufstieg: ca. 1,8 km
– Start (Meereshöhe): 1980 üdM
– Wendepunkt (Meereshöhe): 2450 üdM
– Ziel  (Meereshöhe): 2020 üdM
– Höhenmeter: 470 hm

Zimmerreservierung:
für Teilnehmer die am Vortag anreisen möchten unter:
– Tel.: +43 (0)50 212 600
– Fax: +43 (0)50 212 600-2

Für die Teilnehmer aus Südtirol wird ein Skidoo-Shuttle vom Anholzer See organisiert!
Anmeldung bis spätestens 11. Februar 12:00 Uhr unter: (0039) 334 264 8275

Mit der Anmeldung stimmst du folgenden Bedingungen zu:

– Rettungsdienst während dem Rennen bis maximal 13:30 Uhr

– Schlussfahrt der Bergrettung um 13:30 Uhr – Für Unfälle jeglicher Art übernimmt der Veranstalter keine Haftung!

– Es handelt sich um ein Rennen mit Aufstieg (durch Streckenposten gekennzeichnet) und Abfahrt (durch Richttore gekennzeichnet)!

– Vollständige Lawinenschutzausrüstung Pflicht für alle Teilnehmer!

– Lawinenverschüttetensuchgerät wird vor dem Start geprüft

– restliche Lawinenschutzausrüstung wird im Ziel geprüft

– Gepäcktransport zum Zielgelände möglich

– Änderungen und Absage bleibt dem Veranstalter vorbehalten!

Reglement

Infohotline:
0664 27 57 549 oder 0699 10 76 74 99

Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren:

 

osttirol

 

raika

 

stalle