2. Turnier des BSV Oberkrammern

Am 29.09.2012 das erste richtige große Highlight unserer jungen Sektion Bogensport. Mit 9 Mann fuhren wir trotz zweifelhafter Wetterprognosen erstmals zu einem Turnier außerhalb Osttirols – Ziel war Oberkrammer/Hollersbach im Pinzgau.
Dort erwartete uns ein perfekt aufgestellter Parcours nach IFAA mit 34 Tieren, der alles zu bieten hatte. Gratulation an Patrick Mellitzer, der in der Klasse Langbogen Jugendliche den Sieg in seiner Klasse erringen konnte.

weiter Lesen

4. Prosseggklammturnier

Am 07.07.2012 machte sich ein 12-Mann starker Trupp auf in Richtung Prossegg.
Das traditionell im WA-Modus ausgetragene Turnier bei bestem Bogensportwetter war perfekt organisiert und lies keine Wünsche offen.

weiter Lesen

L100 – Der Mythos, Die Legende

1 Buchstabe, 3 Zahlen – das L100 (Lienz 100), veranstaltet vom HSV Lienz, zählt wohl ohne Übertreibung zu den härtesten Bogensportturnieren der Welt. 13 km und über 1000 Höhenmeter galt es zu überwinden – und dabei  100 3D-Tiere zu schießen.
Neben 315 Teilnehmern aus Österreich, Deutschland und Italien stellten sich auch 5 Männer der BSU St. Veit  dieser irren Challenge am Kreithof.
Die Organisation gewohnt perfekt. Am Freitag Nachmittag wurden die Startzeiten der jeweiligen 3er-Gruppen vergeben. Am Samstag folgte dann in aller Früh der gestaffelte Start.

weiter Lesen

4. Losachturnier

Am 28.04.2012 fuhren 6 Mitglieder der BSU St. Veit zum Losachturnier nach Matrei. Bei traumhaftem Wetter galt es den nach IFAA gesteckten Parours zu bewältigen.
Wie von den Iseltalern gewohnt war der Parcours wunderbar aufgebaut und die Tiere schön in die Landschaft integriert. Auch die Losachbestie galt es wieder zu treffen – ein Hunterschuss mit einzigartigem Flair. Unter 150 Teilnehmern sammelten wir viele neue und wertvolle Erfahrungen.

weiter Lesen