Sportrock 2016

Die dritte Auflage der Veranstaltung SportRock ging am Samstag, 16. Juli am Sportareal Osing erfolgreich über die Bühne.

Über 20 Mannschaften aus dem Defereggen– und dem Iseltal kickten dabei am Kleinfeld um den Turniersieg. Bei den Herren gewann die Mannschaft Sport 2000 Passler 2 ganz knapp vor ihren Kollegen des gleichnamigen Teams 1. Den Sieg bei den Damen ließ sich in diesem Jahr die Musikkapelle St. Jakob nicht nehmen und verwies die Fußballerinnen des Teams Musikantinnenmix auf Platz 2. Bei den Schülern nahmen die Mottingasoafnwozlare den Sieg mit nach Hause. FC Haudaneben Kids folgte auf Platz 2.

Für strahlende Augen sorgten dasRahmenprogramm beim Kinderschminken, der Spaß in der Hüpfburg und die Verlosung von tollen Tombolapreisen. Am Abend heizte die Musikgruppe ‚The officers‘ aus Kufstein den Besuchern ordentlich ein, sodass die nicht allzu sommerlichen Temperaturen zur Nebensache wurden.

Die Sportunion Raiffeisen St. Veit und die Musikkapelle St. Veit als gemeinsamer Veranstalter danken allen Besuchern fürs Kommen und allen Helfern und Sponsoren für die super Unterstützung. Wir freuen uns schon auf die nächste Ausgabe von SportRock 2017.

 

Bilder Sportrock 2016
Fotos: C. Obkircher -Sportunion St.Veit

 

Fuballkleinfeldturnier Gesamtergebnis

Turnierplanergebnis Ost

TurnierplanergebnisWest